top of page
  • AutorenbildCornelia Härtl

Geschenktipp - Die Geliebte des Räubers. Historischer Roman Deutschland 1802


Historischer Roman, 1802 Deutschland
Natalie Hallward - Die Geliebte des Räubers. Historischer Roman

 

Wem traust du, wenn dein Herz verraten wird?

Deutschland 1802. Die Gebiete links vom Rhein sind gerade erst an Frankreich gefallen und stehen fortan unter französischer Verwaltung. Das bringt für die Bevölkerung neue Pflichten, aber auch neue Rechte. Diese Zeit des Umbruchs ermöglichte es einer Vielzahl von Kriminellen, sich zu Räuberbanden zusammenzuschließen und Land und Leute mit rücksichtsloser Brutalität auszuplündern. Der jungen Lisbeth sind seit einem Überfall auf ihre Eltern die räuberischen Banden verhasst. Als ihr Dorf von Räubern terrorisiert wird, wehrt sich die selbstständige Näherin mit allen Mitteln, über die sie als Frau verfügt, um die Eindringlinge gegeneinander auszuspielen und das Dorf zu befreien. Doch auf welcher Seite steht der Dorfbüttel Johann, der Mann, den sie liebt, und von dem keiner so genau weiß, wer er ist und woher er eigentlich kommt?

Ein historischer Roman um eine junge Frau, die sich in den Wirren der französischen Besatzung und inmitten marodierender Räuberbanden behaupten muss. Auch wenn sie nicht sicher sein kann, dass der Mann, an den sie ihr Herz verliert, wirklich auf ihrer Seite steht.

  

Comments


bottom of page