top of page
  • AutorenbildCornelia Härtl

Familienforschung - Seminar mit Anjela Wittkowski in Oberursel


Familienforschung in Oberndorf am Neckar
Anjela Wittkowski - Pabletta und ihre Verwandten

Familienforschung - Menschen und ihre Geschichten

Am Samstag, 22.06.2024 von 14:00–17:00 Uhr findet in der VHS Oberursel ein Seminar zur Familienforschung statt, auf das ich gerne hinweise.

Die Dozentin Anjela Wittkowski, Architektin, Unternehmerin und Autorin, beschäftigt sich seit vielen Jahren mit dem Thema. Sie hat dazu bereits über die Familie Gutheinz aus Oberndorf am Neckar ein Buch veröffentlich. Pabletta und ihre Verwandten beschreibt anhand von alten Fotos, Dokumenten, Postkarten und Daten den Lebensweg einiger Personen dieser schillernden Familie.

Nun gibt Anjela das Wissen darüber, wie Familiengeschichten im Sachbuch geschrieben werden, bei einem Workshop weiter.


Entdecken Sie bei diesem Seminar die Möglichkeit, Licht in den Dschungel Ihrer familiären Vergangenheit zu bringen. Es geht nicht primär um Ahnenforschung, Stammbäume und reine Daten, sondern um die Menschen und ihre Geschichten dahinter. Gibt es noch alte Fotos, Briefe, Dokumente oder Tagebücher? Welche Unterlagen sind noch vorhanden, welche können organisiert werden? Welche Recherche-Quellen gibt es? Wichtig zu klären: Welche Motivation liegt Ihrer Familienforschung zugrunde?
Sie erhalten das Rüstzeug für die erfolgreiche eigene Forschung und Verwertung von Informationen und Dokumenten. Insbesondere geht es um das systematische Sammeln und Ordnen von Forschungsergebnissen, damit diese in einen Gesamtzusammenhang gebracht und spannend aufbereitet werden können, um diese bei Bedarf an Interessierte weitergeben oder hinterlassen zu können. Unter anderem dient ein von der Dozentin geschriebenes Familienforschungsbuch als Grundlage und Anschauungsobjekt. Sie erhalten Seminarunterlagen zum Mitnehmen, praktische Tipps und eine individuelle Beratung. Gerne dürfen eigene Dokumente aus der Familiengeschichte zur Auswertung mitgebracht werden.

Hier geht es zur Anmeldung


Viel Freude wünsche ich allen, die teilnehmen.


Kommentare


bottom of page